Tagung „Stellung beziehen! Wie neutral sind Museen?“

Liebe Museumsfreund*innen,

hiermit möchten wir Sie herzlich zur kommenden Museumstagung des Masterstudiengangs Museumsmanagement und -kommunikation zum Thema “Stellung beziehen! Wie neutral sind Museen?​” am 8. November 2018 einladen. Stattfinden wird diese auf dem Leipziger Messegelände während der MUTEC (8. - 10.11.18).

Am Vormittag wird von 10:00 - 12:30 Uhr in einer geschlossenen Veranstaltung mit Redner*innen aus Berlin, Dresden und Leipzig diskutiert ob Museen neutral sein können/ dürfen/ sollen und welchen Einfluss ethische Aspekte auf die Museumsarbeit haben.

Am Nachmittag wird von 15:00 - 17:30 Uhr die Tagung in einer offenen Veranstaltung in der Messehalle fortgeführt. Die geladenen Redner*innen werden über Ausstellungsnarration und verschwiegene Narrative diskutieren sowie die Rolle des Museums im politischen Raum erörtern.

Nähere Informationen zum Programm und den Redner*innen folgen in Kürze. Anmelden können Sie sich jedoch schon jetzt unter Tagung-MMK@HTW-Berlin.de. Für den Tagungsbeitrag von 10 EUR erhalten Sie nicht nur Einlass zu den beiden Tagungsveranstaltungen, sondern auch Zugang zur gesamten MUTEC am selbigen Tag.

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr Tagungsteam

 

Tagung „Stellung beziehen! Wie neutral sind Museen?“

08.11.2018 | 10:00 – 17:30 Uhr

Akkreditierung ab 9:00 Uhr

E-Mail: Tagung-MMK@HTW- Berlin.de

 

Kontodaten:

Kontoinhaber: HTW Berlin

IBAN: DE09100100100043333103

BIC: PBNKDEFFXXX

Verwendungszweck: 504700/3530400001